Infos zur Abgabe unserer Kätzchen

Unsere Katzenkinder werden mit viel Zeit, Liebe und Fürsorge aufgezogen, damit sie gut sozialisiert, stubenrein und an sämtliche Geräusche des Alltags gewöhnt in ihr neues Zuhause umziehen können.

Sie werden
mehrfach entwurmt, zwei Mal Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft
zwei Mal Leukose geimpft,FELV, FIV negativ getestet,
gechipt und bei ANIS AG registriert,
bis sie mit frühestens 15 Wochen unser Haus verlassen werden.

Sie erhalten zusätzlich:
    FFH-Stammbaum
    Impfpass
    Gesundheitszeugnis,
    Spielsachen
    gewohntes Futter für die erste Zeit im neuen Zuhause
    Fotobuch sowie CD mit Fotos ihrer ersten dreieinhalb Monaten.
Für uns ist jedes Kätzchen ein Teil unserer Familie und wir suchen Menschen, die sich auch wieder liebevoll und mit genügend Zeit um ihr neues Familienmitglied kümmern und ihm ein schönes, katzengerechtes zu Hause bieten werden.
Der Preis eines unserer Kitten beträgt Fr. 1'200.00.

Folgende Punkte sind uns besonders wichtig:

Das neue zu Hause unserer Kätzchen sollte katzengerecht ausgestattet, d.h. es sollten mehrere Spiel-, Kletter- und Kratzmöglichkeiten vorhanden sein. Mindestens ein gesicherter Balkon gehört ebenfalls dazu. Ganz toll ist natürlich ein geschützter Auslauf ins Freie, wobei wir unsere Kitten in ländlicher Umgebung, ohne gross befahrene Strassen auch in den Freigang abgeben. Wir möchten hier einfach noch darauf hinweisen, dass es unglaublich traurig ist, das geliebte Büsi überfahren aufzufinden. Wir können da aus eigener Erfahrung sprechen. Trotzdem vergessen wir nie den Stolz in den Augen einer Katze, wenn sie ihre erste Maus nach Hause bringt. Wägen Sie ab und entscheiden Sie als verantwortungsbewusster Katzenbesitzer. Da die wenigsten Katzen gerne alleine sind, ist ein Spiel-, Kuschel- und Putzgefährte für unsere Katzen eine Voraussetzung. Ob das wiederum eine Rassenkatze, ein Büsi vom Bauernhof oder dem Tierheim ist, spielt dabei keine Rolle. Wir sind auch gerne bei der Suche eines zweiten Kätzchens behilflich. Wird das Kätzchen als Liebhabertier, d.h. nicht für die Zucht abgegeben, muss es vor erlangen der Zeugungsfähigkeit kastriert werden.

Zum Schluss:
Können Sie die vorstehenden Voraussetzungen erfüllen und sollten Sie sich für ein Kätzchen aus unserer Zucht entscheiden, sind wir sicher, dass Sie grosse Freude an Ihrem neuen Lebensgefährten haben werden. Er wird Ihnen viel Zuneigung und lustige Erlebnisse schenken, die Sie in Ihrem Leben nicht wieder missen möchten und Sie werden immer wieder betört sein von der Eleganz und Schönheit Ihrer norwegischen Waldkatze.